Wasser- Schmutz und Einbruchschutz:

modasafe – die Lichtschachtabdeckung die schützt.

Egling, 05.03.2018 – Immer stärker werdende Unwetter, übertretende Flüsse und Bäche sowie die stetig steigende Zahl von Einbrüchen stellt die Hausbesitzer vor neue Herausforderungen. modasafe hat eine Lichtschachtabdeckung entwickelt, die vor Hochwasser und Starkregen sowie Einbruch schützt und zudem noch ein optisches Glanzstück ist. Die Lichtschachtabdeckung wird aus massivem Glas- Stahlbeton gefertigt.

Die Abdeckung ist so stabil, dass sie sogar mit einem PKW befahren werden kann. Die Lüftungsgitter sorgen für eine gute Belüftung der Kellerräume. Damit bei Hochwasser oder Starkregen kein Wasser durch die Lüftungsgitter in den Kellerschacht dringen kann, können diese bei Bedarf mit einer Abdeckplatte wasserdicht verschlossen werden. Aufgrund der guten Sicherungseigenschaften der Lichtschachtabdeckungen ist modasafe im Herstellerverzeichnis der Kommission Polizeiliche Kriminalprävention (KPK) für geprüfte und zertifizierte Gitter aufgeführt.

Die Einbruchshemmung der modasafe Lichtschachtabdeckung ist durch das ift Institut Rosenheim zertifiziert und in die hohe Widerstandsklasse 3 (RC3) eingestuft worden. Die modasafe Lichtschachtabdeckungen werden im Unternehmen in Egling bei München individuell nach Maß – ganz nach den Wünschen des Kunden – angefertigt. Für die Abdeckungen werden ausschließlich hochwertige Materialien, wie z.B. V2A Edelstahl, verwendet.

Die Standardoberflächen bestehen aus in Zement gebundenen Natursteinen. Diese verschiedenen Natursteine werden nach Kundenwunsch farblich passend zusammengestellt, so das eine nahezu unbegrenzte Farbauswahl zur Verfügung steht. Alternativ können Fliesen- oder Steinplatten zugeschnitten und in die Oberfläche eingearbeitet werden. Der Einbau der modasafe Lichtschachtabdeckung erfolgt passgenau und stolperfrei.

Für das individuelle Aufmaß vor Ort, Lieferung und Einbau wird ein bundesweiter Service angeboten.

Sie finden uns in Halle 8, Stand 822

Sie finden uns in Halle 8, Stand 822