BLEIBT DIE ELEKTROMOBILITÄT NICHT EIN RANDTHEMA?
Damit die EU Ihre CO2-Ziele von 95 g/km erreichen, ist derzeit die einzige reale Alternative die Elektromobilität. Hersteller wie u. a. VW, Volvo und Daimler haben bereits elektrische Fahrzeuge auf den Markt gebracht und Ihre Strategien komplett auf die Elektromobilität ausgelegt. Wir favorisieren, im Gegensatz zu den etablierten Autoherstellern, die kleine Elektromobilität. Gerade für den ländlichen und städtischen Raum.
Die Zukunft des Fahrens ist elektrisch.

WIEWEIT KOMME ICH MIT EINEM E-AUTO WIRKLICH?
Mit den großen Elektroautos können heute über 500 km rein elektrisch zurückgelegt werden. Im Schnitt fahren wir pro Tag allerdings Strecken von unter 45 km. Für den Kurzstreckeneinsatz eignen sich kleine Elektromobile aufgrund ihres geringen Gewichtes und kleiner Batterien somit besser. Zwischen 100 km und 200 km Reichweite reichen für den täglichen Gebrauch.

DAUERT DAS LADEN VON E-AUTOS NICHT EWIG?
Nein eine Ladung dauert zu 80 % weniger als 20 Minuten. Außerdem nimmt die Ladeleistungen der Elektroautos und der Stationen stetig zu. In der Zukunft erfolgt das Tanken Ihres Autos mit dem Destination Charging nebenbei. Ihr E-Auto wird also dort geladen wo Sie es gerade stehen haben. Eine eigene Wallbox (Ladesäule) zuhause und an der Arbeit ermöglicht ein einfaches Aufladen während der Arbeitszeit oder nach Feierabend.

SIND E-AUTOS NICHT TEURER?
E-Autos sind zwar in der Anschaffung derzeit noch teurer, aber im Schnitt sparen Besitzer rund 500 – 600€ im Jahr an Treibstoffkosten. Unternehmen sogar bis zu 27.000 Euro jährlich, ab einer Nutzungsdauer von 5 Jahren. Mit E-Autos sparen Sie bis zu 35 % an Wartungskosten und haben bis zu 2/3 geringere Energiekosten als bei Verbrennungsmotoren. Außerdem gibt es von Bund und Ländern für Privatpersonen und Unternehmen Förderungen. Die Stromkosten liegen zwischen 1€ bei Rollern und 3€ bei kleinen Autos auf 100 km.

SIND E-AUTOS WIRKLICH UMWELTFREUNDLICHER?
Auch Elektroautos können keine komplette emissionsfreie und ressourcenschonende Mobilität leisten. In der Produktion von Elektroautos fällt sogar mehr „graue Energie“ an als bei konventionellen KFZ. Berücksichtigt man jedoch den gesamten Lebenszyklus der E-Autos (inkl. Batterieproduktion) verursachen Elektrofahrzeuge gegenüber Verbrennern um 70-90 % weniger CO2.

WIRD DIE ELEKTROMOBILITÄT NICHT TAUSENDE JOBS KOSTEN?
Nein, denn bereits jetzt profitieren Unternehmen vom Trend der E-Autos. Bis 2030 könnten sogar insgesamt 33.900 neue Jobs entstehen.

Über uns
Wir sind ein Familienbetrieb, der sich zum Ziel gesetzt hat, über die Vorteile der Elektromobilität aufzuklären und flexible Elektromobile in allen Größen zu verkaufen. Uns treibt die Idee an, die Welt nachhaltig umweltfreundlicher zu gestalten und bei unserer individuellen Mobilität die Synergieeffekte des öffentlichen Personenverkehrs zu nutzen. Wir stellen uns eine Zukunft mit wenig Lärmemission und ohne Abgasemissionen vor.

Der schonende Umgang mit der Natur ist uns, gerade im Blick auf die Akkuherstellung, sehr wichtig, deshalb möchten wir ausschließlich mit Partnern zusammenarbeiten, die ebenfalls diese Ziele mittragen können. Mein Name ist Sören Heine und als Geschäftsführer der Mobile Stromer GmbH trage ich gerne diese besondere Verantwortung.

Meine bisherigen Erfahrungen im Bereich der Elektromobilität, mit über 120.000 selbst ge- und erfahrenen Kilometern, möchte ich gerne weitergeben und Ihnen beim Umstieg auf die kleine Elektromobilität helfen. Als gelernter Mechaniker und Kaufmann ist es mir besonders wichtig, Ihnen gute, haltbare und preislich attraktive Elektromobile anzubieten. Ein billiges Produkt macht bereits nach kurzer Zeit keinen Spaß mehr, da es den täglichen Belastungen oft nicht Stand hält und weil es nicht auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Besonders wertvoll ist immer die eigene Erfahrung und aus diesem Grund können Sie unsere mobilen Stromer ausgiebig Probefahren und testen. Gerne kommen wir auch mit ausgesuchten Stromern zu Ihnen und klären über die Vorteile auf.

Microcars
Unsere Microcars von ZhiDou, Cenntro und Jia Yuan sind klein und günstig, haben aber dennoch alles drin, was man für Kurzstrecken bis ca. 250 km braucht. Auch als Nutzfahrzeuge mit modularem Aufbau ermöglichen unsere Microcars eine Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten. Sie sind mit Pritsche, Kasten, Plane, Kühlbox, Kipper oder individuellem Aufbau verfügbar. Mit einer Reichweite bis zu 300 km und einer Nutzlast zwischen 425 kg und einer Tonne wird nahezu jeder gewerbliche Bedarf im urbanen und ländlichen Raum gedeckt.

Klappräder
SXT VELOX, Varaneo Dinky, Vello+ und Brompton sind perfekt für Bus, Bahn und Wohnmobile. Kleine und große Strecken können mit diesen Klapprädern problemlos zurückgelegt werden, egal ob Stadt, Wald oder Überland.

Laufrad
Das Lopifit Laufrad ist mit integriertem Laufband. Einfach aufsteigen und mit maximal 8 km/h spazieren gehen, währenddessen kann das Laufrad eine Geschwindigkeit von bis zu 25 km/h erreichen.

Mofa
Unser Klappmofa K1 Hammer ist perfekt für unterwegs für die Mitnahme in öffentlichen Verkehrsmitteln oder für den Campingurlaub mit Wohnmobil oder Wohnwagen. Einfach zusammenklappen und entspannt mitnehmen!

Stehroller
Unser Ninebot Elite E+ ist eine qualitativ hochwertige und preisgünstige Version des Segways. Klein und leicht – ideal für die Stadt. Durch die abnehmbare Haltestange kann man ihn auch gut im Kofferraum verstauen. Unser URMO ist die leichte und faltbare Variante eines Stehrollers.

Klappscooter
Robust, klappbar und dank Luftbereifung komfortabel. Unser deutsches Premiumprodukt – der Metz Moover – ist bestens geeignet für Bus und Bahn. Der komfortable Scooter lässt sich überall mit hinnehmen. Außerdem haben wir Modelle der Firmen Moovi, SXT, Egret, THEURBAN und GoMate für unterschiedliche Mobilitätsbedürfnisse und in unterschiedlichen Preisklassen für Sie zum Testen.

Roller
Bei unseren Rollern gibt es zwei Kategorien: Roller bis 45 km/h und Roller über 45 km/h. Egal ob minimalistisches Design, Retro-Look oder beste Verarbeitungsqualität – für jeden ist das passende Modell dabei. Wir haben eine ständige Auswahl von 10 Herstellern und sind Vertragshändler von Doohan, Varaneo und Silence.

Lastenroller
Für alle die im Werkverkehr oder im Lieferdienst schnell und flexibel ohne Parkplatzsuche liefern möchten sind unsere Lastenroller sehr gut geeignet. Roller von Askoll und Silence fahren zwischen 45 km/h und 100 km/h. Die Nutzlast reicht von 50 kg bis zu 120 kg. Die Reichweiten betragen bis zu 140 km mit einer Ladung. Mit den Austauschakkus und speziellen Ladestationen sind unsere Lastenroller bereit für den 24 Stunden Einsatz.

E-Motorräder
Die E-Motorräder sehen nicht nur aus wie normale Motorräder – sie fahren sich auch so! Egal ob Straßen-Cruiser oder Gelände Motorrad, mit unseren E-Motorrädern sind Sie ganz vorne dabei. Wir haben Produkte von SuperSoco und Tinbot.

Sonstiges
Spaß ohne Straßenzulassung – mit unseren Hovershoes trainieren Sie Ihren Gleichgewichtssinn. Wer Inliner mag ist hier richtig. Auch unser Einrad ist beliebt und trainiert ganz nebenbei auch Ihr Gleichgewicht.

Rund ums Laden
Europas größter Ladepunktanbieter Newmotion hat platzsparende Wallboxen für jeden Bedarf. Preisgünstig und bis zu 22 kW Ladeleistung – egal ob privat oder gewerblich, wir haben für jeden Bedarf die richtige Lösung. Ihren kostenfreie Ladekarte erhalten Sie ebenfalls bei uns.

Zubehör
Neben unseren Elektrofahrzeugen verkaufen wir auch passendes Zubehör für Ihre Fahrzeuge. Von Bekleidung, Helmen, Schlössern über Körbe, Topcases, tragbare Wallboxen und Ladekabeln bis hin zu Versicherungskennzeichen und Ersatzteilen erhalten Sie bei uns alles, was Sie für Ihre elektrische Mobilität benötigen.

Sie finden uns im Freigelände vor Halle 2, Stand F26

Sie finden uns im Freigelände vor Halle 2, Stand F26

Geländeplan